Regionsturnier Judo U 9 und U 12 für Anfänger

 Die Judo-Region Braunschweig in Lengede ein Judoturnier für die Altersklasse U 9 und U 12 mit keiner oder wenig Wettkamperfahrung.

Judoka aus unserem Verein, die dort starten möchten, melden sich bitte beim Übungsleiter bis zum 23.05.2018 an. Es werden von uns nur Judoka gemeldet, die noch keine Wettkampferfahrung haben.


Bildunterschrift

Regionsturnier U9 & U12 für Judoka mit keiner oder geringer Wettkampferfahrung

Veranstalter: Judo-Region Braunschweig

Termin: Samstag, 02.06.2018

Ort: Kreissporthalle Lengede, Vor den Beeken, 38268 Lengede

Teilnehmer: maximal 90 Judoka der Altersklassen: U9 m/w: Judoka der Jahrgänge 2010, 2011, 2012 U12 m/w: Judoka der Jahrgänge 2007, 2008 & 2009 + 2010 (kein Doppelstart U9/U12 möglich) Mindestgraduierung: 8. Kyu; ein gültiger Judopass ist an Waage vorzulegen

Wiegezeiten: Werden nach Meldeschluss bekanntgegeben

Modi: Addiersystem & gewichtsnahe Gruppen gem. NJV-Wettkampfordnung

Meldungen: Gesammelt durch einen Trainer bzw. Sparten-/ Vereinsverantwortlichen bis zum 27.05.2018 an das Kompetenzteam „Wettkampfveranstaltungen“ der Judo-Region Braunschweig (meldungen_bs@njv.de). Meldungen müssen den Vornamen, Nachnamen, Geschlecht, Jahrgang, Altersklasse und das ungefähre Gewicht der teilnehmenden Judoka enthalten.

Meldegeld: 10 Euro je gemeldetem Teilnehmer sind vereinsweise vor dem Beginn der Veranstaltung von einem Betreuer gesammelt zu zahlen.

Hinweise: Zu diesem Turnier sind nur Judoka keiner oder weniger Wettkampferfahrung zugelassen.

Mit Erreichen der Teilnehmerhöchstzahl von 90 Judoka werden keine weiteren Meldungen entgegengenommen, auch wenn der Meldeschluss nicht erreicht ist.

Vereine können dem Kompetenzteam einen bis zum Meldeschluss veränderbaren vorläufigen Meldestand mitteilen.

Der Veranstalter behält sich im Einzelfall vor, gemischt-geschlechtliche Pools zu bilden.

Veranstalter und Ausrichter lehnen jede Haftung im gesetzlich höchstmöglichen Umfang ab.

Mit der Meldung zu dieser Veranstaltung erklären sich die Judoka mit der elektronischen Speicherung ihrer wettkampfrelevanten Daten sowie deren Veröffentlichung einverstanden. Gleiches gilt für die Bilddokumentation.